Reisecode: MAAMBEN2TM

Reisvoorstel 6133, Rondreis Brazilie - juli 2020

Hierbij ontvangt u het reisvoorstel naar Brazilië. Het is een prachtig arrangement geworden op basis van uw reiswensen.

Uiteraard zijn wijzigingen nog mogelijk in het offertetraject. Het is immers een reis op maat. Neem het rustig door en dan verneem ik graag uw terugkoppeling.

De geselecteerde vluchten zijn nu nog beschikbaar. Om de reis voor deze reissom te boeken, is het belangrijk om de rondreis zo spoedig mogelijk vast te leggen, zodat we de geselecteerde vluchten kunnen garanderen voor het gebruikte tarief en de geselecteerde accommodaties beschikbaarheid hebben.

In de regel geldt, hoe langer we wachten met het boeken, des te duurder worden de vluchten, want de goedkopere boekingsklasses raken als eerste vol op de vluchten en daardoor kunnen de tickets duurder worden.
  

  • Om de reis te boeken, ontvangen wij graag de volgende gegevens: 
     
    • Namen zoals vermeld in het paspoort
    • Geboortedata
    • Paspoortnummers
    • Adres voor vermelding op de factuur
    • Mobiel nummer waarop het reisgezelschap tijdens de reis bereikbaar is
    • Contactgegevens van kennis of familie die niet meegaat tijdens de reis
  • Manaus met zijn beroemd theater
  • Bezoek een Indianendorp en zwem met de roze rivierdolfijnen
  • Geniet van spectaculaire watervallen midden in het oerwoud
  • Avontuurlijke cruise op de Amazone
  • Ferry Manaus naar Santarem
  • Ilha do Marajo en Belem
Boot bei "meeting of the waters" Brasilien
Theater Manaus Brasilien
Hafen Manaus Brasilien
Amazone cruise katerre Anavilhanas
Rasafarbener Flussdelfin Boto, Amazonas Brasilien
Boots Exkursion in Belem, Brasilien
Ilha do Marajo - Büffel Ausflug
Historisches Zentrum Belem, Brasilien
Mangroven Ilha do Marajo Brasilien
Folkloretanz Ilha do Marajo Brasilien
Büffel auf der Insel do Marajo, Brasilien
  • Dag 01: 08 juli 2020 (Vlucht naar Brazilie en start landarrangement)
  • Dag 17: 24 juli 2020 (Einde landarrangement en terugvlucht naar Nederland)
  • Dag 18: 25 juli 2020 (Aankomst op Schiphol)
  • Reis op basis van deelname door 2 personen.

Inbegrepen:

  • Alle vermelde vluchten, zie tabblad vluchtschema. Inclusief 1x 23 kg bagage per persoon
     
  • Alle vermelde hotels en maaltijden, zie tabblad hotels
     
  • Vervoer; 
    Alle vermelde transfers
     
  • Excursies; 
  • Excursies die vermeld zijn in het excursie tabblad of de dag tot dag beschrijving. 
     
  • Reisbegeleiding; 
    Gedurende de reis bieden wij per bestemming in Brazilië lokale vertegenwoordiging ter plaatse bij wie u terecht kunt voor tips, reisondersteuning en optionele excursies. Zo geniet u van de vrijheid van het individuele reizen, maar wel altijd met ondersteuning ter plaatse. 
     
  • Zekerheden; 
    Wij zijn lid van de SGR, ANVR, DRV en het Calamiteitenfonds. Hierdoor bent u ervan verzekerd dat BRS voldoet aan de strengste normen die aan een Nederlandse reisorganisatie gesteld kunnen worden. Stichting Garantiefonds Reisgelden (SGR) beschermt vooruitbetaalde reisgelden van reizigers die bij een SGR-deelnemer een reis boeken. Alle reis- en verblijfsovereenkomsten zijn financieel gedekt door SGR conform de garantieregeling SGR (www.sgr.nl).
     

Niet inbegrepen: 

  • Bijdrage calamiteitenfonds á € 2,50 per boeking 
     
  • Boekingskosten á € 25,- per boeking

Na aankomst op de luchthaven van São Paulo kunt u met de gratis shuttlebus naar het hotel gaan. De rest van de dag kunt u uitrusten van de lange vlucht en alvast wennen aan het Braziliaanse klimaat.

  • Keuze uit toeristenklasse of superieure klasse accommodatie tijdens uw verblijf in Guarulhos

 

Vandaag gaat de reis verder naar Manaus. Met de shuttlebus service van het hotel gaat u naar de luchthaven en aansluitend vertrekt de vlucht van Sao Paulo naar Manaus.

Na aankomst in Manaus wordt u naar het hotel gebracht en kan de rest van de dag naar eigen inzicht worden besteed. 

  • Keuze uit toeristenklasse of superieure klasse accommodatie tijdens uw verblijf in Manaus

Vandaag staat er een citytour op het programma, duur aantal uur. U wordt hiervoor opgehaald en weer afgezet bij het hotel. 

Heute steht eine fantastische Tages Exkursion auf dem Programm. Sie werden um 08:30 an Ihrem Hotel abgeholt. Sie gehen an Boot eines Bootes und besuchen zuerst ein Indianerdorf, treffen danach auf Flussdelfine, mit denen Sie gemeinsam schwimmen können und bekommen ein herrliches Mittagessen auf dem Janauari See. Auch werden Sie die riesigen Wasserlilien des Amazonas entdecken.

Die diversen Orte werden von Manaus aus mit einem Voadeira Speedboot besucht. Unterwegs kommen Sie an dem Naturphänomen den ´meetings of the waters´ vorbei.

Um circa 17:00 endet diese Exkursion und Sie werden an Ihrem Hotel abgesetzt.

Von Manaus aus fahren Sie in das ca. 107 km entfernte Presidente Figueiredo, das den Spitznamen "Land der Wasserfälle" trägt. Dort angekommen, besuchen Sie die mitten im Amazonas-Dschungel gelegenen wichtigsten Wasserfälle und Höhlen. Danach können Sie beim Mittagessen an der frischen Luft (inbegriffen) in aller Ruhe den Blick auf die Wasserfälle genießen.

U wordt opgehaald bij het hotel of de luchthaven in Manaus en naar de haven gebracht, waar de Amazone Cruise begint. 

Engelse beschrijving Amazone Cruise:

Day 1 | Monday - Passengers check-in at Iberostar reception office in the harbor. Embark, accommodation in cabins and reservation of tables to the restaurant. 4:00pm Ship departs to Manacapuru, passing by Ponta Negra. Captain's welcome cocktail party, presentation of officers and crew in the Lua salon. Lecture on safety and abandon ship procedures. Welcome dinner in the Kuarup restaurant. Live music and first contacts in the party salon and open bar on the top deck.

Day 2 | Tuesday - Breakfast. Hiking on trails in the region of Igarapés (narrow water courses) of Jaraqui with palm trees and tall trees that are very important to local villages. Boat tour through the Jaraqui Igarapés region. Lunch. In the afternoon, boat tour through the islands of Três Bocas region. These islands are part of the second largest river archipelago of the world's freshwater. The vegetation of the islands is reflected in the dark waters, producing a surreal and charming environmental scenario, ideal for fantastic photos. On the banks of the channels orchids, bromeliads, toucans and macaws can be seen. Dinner. Alligator spotting.

Day 3 | Wednesday - Bird watching at Río Puduari. Breakfast at the upper deck. Hiking trails in the region of Igarapé Trench and visit to Pink Dolphins in Novo Airão. Boat tour through the Igarapés Trench region. At the margin of the river, one can see a beautiful, high canopy; it is a very quiet and pleasant place to take landscape photos. Lunch. In the afternoon, visit to an indigenous community in Rio Cuieiras to get to know the school, the clinic, the flour mill (production of cassava flour), dwellings and cultivated plants of this population. Opportunity to purchase local crafts. Dinner at the Kuarup restaurant.

Day 4 | Thursday - Morning boat ride in the region of Rio Ariaú, where birds can be seen as well as a beautiful landscape lit by sunrise. Boat rides through the Igarapés and lakes of the Rio Ariaú region. The waters in this region are clear and the fauna is rich; we can see monkeys, sloths and birds (like collared hawk and kingfisher). Piranha fishing in the Rio Ariaú region. Lunch. Boat rides in the Tupé region. Very beautiful area where we can observe in times of drought the formation of beaches with fine white sand, and we also offer tours with stops for diving in Rio Negro. Dinner at the Kuarup restaurant.

Vandaag start de reis van Manaus naar Belem met de ferry. U wordt om 09u opgehaald bij het hotel en met een transfer naar de haven gebracht waar u aan boord gaat van de ferry. Deze vertrekt om 11u richting Santarem, waar u de volgende dag in de avond arriveert. Af en toe kan het voorkomen dat de boot iets vertraagd omdat het nog wacht op vracht dat mee gaat aan boord. 

Engelse beschrijving Ferry Manaus - Santarem:

The river boats are the most popular and budget means of transport in the Amazon. The safety features and hygienic situation is monitored by the Brazilian marine. Ticket prices include portable water on the boat, but the meals enroute Belem - Manaus or viceversa  are charged extra. On average you spend about 10 euro a day on meals. The meals are of good quality, but can get somewhat monotonous. Therefore we advise to bring with you, fruit, bread, and other food you like to eat, so that you do not depend only on the food onboard.

During the ferry you'll stay in a private cabin, with airco and bathroom. 

Vandaag arriveert de ferry vanuit Manaus in Santarem. Nadat u van boord gaat wordt u met een transfer naar het hotel gebracht. 

  • Keuze uit toeristenklasse of superieure klasse accommodatie tijdens uw verblijf in Santarem

Vandaag gaat u Alter do Chao ontdekken, één van de mooiste stranden van Noord Brazilie, midden in de jungle gelegen, op zo´n 35 km afstand gelegen van Santarem. Vanuit Santarem vertrekt u met een regionale mini cruise richting Alter do Chao. Naast de prachtige stranden is Alter do Chao een klein dorpje met wat ambachtelijke winkeltjes, waar een rondleiding doorheen wordt georganiseerd door de gidsen. Er is voldoende tijd vandaag om te zwemmen en te relaxen aan stranden van Alter do Chao.

Aan het einde van de middag arriveert de cruise weer terug in Santarem en wordt u afgezet bij het hotel. 

Vandaag staat er een minicruise met een regionale boot op het programma naar de ´Meeting of the Waters´ in dit gedeelte van de Amazone, waar de Amazone rivier en de Tapajos rivier elkaar ontmoeten. De boottocht gaat verder over de Tapajos rivier naar het Igarape meer. Hier staat een ontspannen kanotocht op het programma om de beroemde waterlelies (Vitorias Regias) te bewonderen. Daarna gaat de boottocht verder naar de Santuario Ecologico Maicá, een gebied met een grote diversiteit aan flora en fauna. 

Aan het einde van de dag wordt u weer afgezet in Santarem. 

Vandaag eindigt het arrangement in Santarem. U wordt opgehaald bij het hotel en naar de luchthaven gebracht, met aansluitend de binnenlandse vlucht naar Belem. Na aankomst wordt u verwelkomd op de luchthaven en naar het hotel gebracht met een privé transfer. De rest van de dag kan naar eigen inzicht worden besteed. 

  • Keuze uit toeristenklasse of superieure klasse accommodatie tijdens uw verblijf in Belem

Heute ist eine private City Tour in Belém geplant. Sie werden an Ihrem Hotel abgeholt und wieder nach der City Tour wieder dorthin zurück gebracht. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

In de vroege ochtend wordt u opgehaald bij het hotel in Belem en naar de haven gebracht, met aansluitend de boottocht naar Ilha do Marajo om 07u in de ochtend. Na aankomst rond 09u in de ochtend bij de haven van Ilha do Marajo is er een bezoek aan een leerlooierij, waar u de lokale ambachten kunt zien. Hierna staat de tour verder in het teken om de prachtige natuur van Ilha do Marajo te ontdekken, waarbij u de beroemde waterbuffels van ilha do Marajo tegenkomt. Na de lunch is er nog een bezoek aan de lokale markt, waar u souvenirs kunt kopen als aandenken. In de middag is de boottocht weer terug naar Belem, met aankomst rond 18u in Belem. 

Dit is een gedeelde excursie samen met andere toeristen, onder begeleiding van een Engelssprekende gids. 

Heute endet Ihr Arrangement in Belém. Sie werden an Ihrem Hotel abgeholt und per privatem Transfer zum Flughafen von Belém gebracht.

Durch den mächtigen Amazonas, eine einzigartige Flusslandschaft, die es kein zweites Mal gibt, fließt ein Fünftel der Süßwassermenge der gesamten Erde. Im Herzen des Amazonasgebietes strömt der dunklere ´Rio Negro´und der hellere ´Rio Solimões´ in einem spektakulären Schauspiel, welches als ´Econtro das Aguas´, die Begegnung des Wassers. bekannt ist.

Hier, mitten im Dschungel ist eine Metropole mit nahezu 2 Millionen Einwohnern entstanden, das unvergleichliche Manaus. Der Handel mit Gummi im späten 19. Jahrhundert brachte der Stadt goldene Zeiten und ist jetzt der Knotenpunkt der wachsenden Ökonomie des Amazonasgebietes.

Manaus ist eine moderne Stadt mit allen kulturellen Einflüssen, die Sie sich vorstellen können. Aus dem glorreichen 19. Jahrhundert existieren noch eine Anzahl von Schmuckstücken, die man nicht missen möchte, sowie das Theater ´Teatro Amazonas´ gebaut im italienischen Renaissancestil, der Markt ´Mercado Alfredo Lisboa´, welches von Eiffel nach dem Vorbild der Les Halles in Paris entworfen wurde, und das ´Palacio Rio Negro´, wo derzeit der Gouverneur von Manaus wohnt.

Die Hauptstadt des Amazonas ist gegenwärtig das Zugangstor für den Tourismus des Regenwaldes im Amazonasgebiet. Von hieraus können Sie für mehrtätige Aufenthalte auf Vollpensionsbasis, inklusive täglichen Exkursionen zu vielen diversen Lodges, reisen. Es gibt Lodges in diversen Kategorien, sowohl in der Nähe von Manaus, als auch tiefer im Regenwald. Mehrtägige Bootstouren mit typischen Amazonas-Clipper-Booten sind ebenso gute Alternativen den Amazonas-Regenwald zu erleben.

Der tropische Regenwald und die überraschende Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten machen den Amazonas weltberühmt. Die Größe des Amazonas ist schwer zu erfassen: Diese grüne Naturlandschaft erreicht die 25fache Größe von Deutschland. Durch den internationalen Flughafen ist Manaus die Eingangspforte des Amazonas. Hotels und Lodges rundum die Millionenmetropole bieten dem Touristen die perfekte Möglichkeit Düfte, Farben und Klänge des Urwaldes aufzunehmen, zweifellos ein Höhepunkt einer jeden Reise nach Brasilien. Entdecke den rosafarbenen Amazonasdelfin "Boto", lerne auch die lokale Bevölkerung kennen und erlebe die einzigartige Fauna.

Reisespezialist Brasilien bietet in allen brasilianischen Regionen Reisearrangements an. Diese sind sowohl einzeln buchbar, als das wir Ihnen auch gerne Reisen nach Maß anbieten. Diese maßgeschneiderten Angebote sind selbstverständlich unverbindlich und kostenlos und geben Ihnen die Möglichkeit eine Reise, vollständig abgestimmt auf Ihre individuellen Wünsche, zu erleben.Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und empfangen Sie ein kostenloses Angebot für Ihre Rundreise nach Maß.

Belém nimmt eine strategische Position im Amazonas-Delta ein: es ist die wichtigste Hafenstadt im Amazonasgebiet und das zweitgrößte wirtschaftliche Zentrum des nördlichen Brasiliens. Die Stadt ist durch ihren mittäglichen kühlenden Regen während der schwülen Tage, die ganzjährlich für einen kühlen Übergang in den Abend hinein sorgen, bekannt. Die Gummiindustrie verhalf der Stadt in der Vergangenheit zu großem Reichtum und auf ihrem Höhepunkt, Ende des 19. Jahrhunderts wurde Belém als Paris der Tropen angesehen. Noch immer ist diese Atmosphäre zu spüren, angereichert durch die koloniale, portugiesische Architektur, sowie der modernen Skyline.

Die wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten sind das koloniale Fort an der Amazonasseite und der Ver-O-Peso Markt, wo vielzählige Sorten von Süßwasserfischen aus dem Amazonas, exotische Produkte aus dem Dschungel, medizinische Pflanzen und lokale Handwerkserzeugnisse an den Mann / die Frau gebracht werden. Außerdem ist Belém für sein ausgeprägtes Nachtleben, auch besonders stimuliert durch die Eröffnung des "Estação das Docas", ein Komplex an der Amazonasseite mit einer großen Auswahl an Bars und Restaurants bekannt.

Belém ist der ideale Startpunkt, mit einem großen Angebot von kurzen und längeren Bootstouren in für den Amazonas typischen Booten, das Amazonasdelta kennen zu lernen. Von Belém aus hat man zudem die Möglichkeit, die Insel Marajó zu besuchen, sowie die unweit von der Stadt gelegenen wunderschönen Strände von Outeiro und Mosquiteiro zu bewundern. Diese gleichen den tropischen Stränden im Nordosten von Brasilien, aber mit dem großen Unterschied...Sie baden im Süßwasserozean.

Engelse beschrijving:

Halfway between Belém and Manaus, where the Tapajós and Amazon rivers meet, the pleasant town of Santarém is an excellent base from which to explore the Middle Amazon. As well as evidence of prehistoric occupation in the cave and rock paintings of Monte Alegre, the area around Santarém was home to one of the largest pre-Columbian populations in the Americas, whose ceramics and agricultural techniques have left signs that date back to 2000 years ago. Founded with the arrival of the Jesuits in 1661, the town’s economy has seen the boom and bust of the rubber trade and is now based on forest products, fruit and tourism. A natural port of call for river traffic, Santarém’s life is centred on the waterfront. The low waters of the dry season reveal fine white river beaches, whilst the spectacle of the meeting of the waters contrasts the light brown Amazon with the clear Tapajós. On higher ground a little way up the Tapajós, the village of Alter do Chão has splendid views of the river and its turquoise lagoon. Festivals still take place in this once sacred indigenous site, whose background is well documented in the excellent Indian Art, Culture and Science Preservation Centre. Further up river lies the Tapajós National Forest and the intriguing former rubber plantations of Fordlândia and Belterra.

Touristenklasse Hotels

Superieure 2-persoonskamer Zimmertyp
Frühstück inbegriffen Verpflegungsart
1Anzahl Nächte
1Anzahl Zimmer

Located in Guarulhos city centre, Bristol International Airport Hotel is conveniently located in Guarulhos. The hotel offers easy access to the Presidente Dutra Highway and shuttle service to Guarulhos International Airport. Spacious rooms are tastefully decorated in clear tones and include cable TV, work desk, mini bar and other facilities.

The building has a wide range of leisure facilities, including a heated swimming pool where you can relax after a long flight or before departure. 

Mittelklasse Hotels

Standaard 2-persoonskamer Zimmertyp
Frühstück inbegriffen Verpflegungsart
4Anzahl Nächte
1Anzahl Zimmer

Dieses moderne Hotel liegt nur 1,2 km vom Einkaufszentrum Manauara entfernt und bietet ein Fitnesscenter, ein Frühstücksbuffet sowie eine 24-Stunden-Rezeption. Ihr Fahrzeug parken Sie kostenfrei. Die Zimmer im Intercity Premium Manaus verfügen über ein modernes Dekor mit Farbakzenten, Sat-TV, ein Telefon, einen Safe und eine Minibar. Das eigene Bad ist mit einer Dusche ausgestattet. Das berühmte Theater Teatro Amazonas erreichen Sie nach 3 km.

2-persoons cabine (Mandi Deck) Zimmertyp
All-Inclusive Verpflegungsart
4Anzahl Nächte
1Anzahl Zimmer

Die Iberostar Grand Amazon ist ein luxuriöses Schiff, das seine Gäste auf eine spannende und atemberaubende Kreuzfahrt auf dem Rio Negro im Amazonasgebiet mitnimmt. Mit viel Komfort und hervorragendem Service wird dem Gast garantiert ein unvergesslicher Urlaub im Amazonasgebiet bereitet.

Das Schiff verfügt über 73 Kabinen und 2 Royal Suites. Alle kabinen sind konfortabel und modern eingerichtet mit Klimaanlage, Farb-TV, einem persönlichen Safe, Telefon, Minibar und einem eigenen Bad.

Nach der Abfahrt in Manaus legt das Schiff in der Regel im unberührten tropischen Regenwald an. Von dort aus werden dann Dschungel-Exkursionen in Begleitung von englisch sprachigen Guides unternommen. Das Arrangement ist inklusive Verpflegung, Getränken, sowie auch der Aktivitäten auf dem Schiff und außerhalb des Schiffes.

Einige der vielen touristischen Aktivitäten, die angeboten werden, sind Dschungeltouren, ein Besuch des rosafarbenen Flussdelfins, sowie von Piranhas und die Beobachtung von tropischen Vögeln während des Sonnenaufgangs. Auf dem Schiff können Sie die luxuriösen Einrichtungen, wie die zwei Schwimmbäder, ein Jacuzzi, ein Fitnesszentrum und einen Entertainmentraum nutzen. Zu den Abendaktivitäten gehören unter anderem Livemusik und Tanzveranstaltungen. Die Bar ist ein perfekter Ort, um nach einem aufregenden Tag zu entspannen. In den zwei Restaurants werden brasilianische und internationale Gerichte serviert.

 

Verfügbare Arrangements (Englische Beschreibung)

IBEROSTAR offers the Grand Amazon's clients three itineraries, on the Río Negro (4 nights), the Solimões (3 nights) or a combination of both (seven nights).

Solimões River-Amazonas - 3 nights

This itinerary includes the following activities: Trekking or a visit to a local village; a motorboat journey to do some bird-watching around the Igarapés, or piranha fishing; alligator watching; conferences and social activities on board; music and dance in the Lua discotheque; rainforest walks; photo safaris on the motorboat; a farewell dinner with the captain; a local folklore show; a Sunrise Lovers' breakfast watching the "meeting of the waters," and a breakfast buffet at the Kuarup restaurant.

Negro River Tour- 4 nights

Travel on foot or by boat through the Jaraqui region; conferences looking out onto the Amazon river; photo safari by motorboat to the Anavilhanas islands, caiman watching, a visit to see the pink dolphins at Novo Airão, evening entertainment with the expedition team, music and dance in the Lua discotheque, a bird-watching trip, a visit to an indigenous village, a boat trip to the Ariaú River region, a farewell dinner with the captain, a local folklore show, a Sunrise Lovers' breakfast watching the "meeting of the waters," and a breakfast buffet at Kuarup restaurant.

Combined Itinerary: Negro River and Solimões River - 7 nights

This is the perfect combination of the two tour routes, starting and finishing at the river port of Manaus.

Standaard 2-persoonskamer Zimmertyp
Frühstück inbegriffen Verpflegungsart
3Anzahl Nächte
1Anzahl Zimmer

Das Atrium Hotel Quinta De Pedras in Belém liegt 900 m von Feliz Lusitânia entfernt und bietet ein Restaurant und eine Bar. WLAN nutzen Sie in der gesamten Unterkunft kostenfrei. Alle Zimmer sind mit einem Flachbild-Kabel-TV ausgestattet. Einige Zimmer verfügen über einen Sitzbereich zum Entspannen. Von ausgewählten Unterkünften genießen Sie Pool- oder Gartenblick. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad. Zimmer der Kategorie Deluxe eine Whirlpool-Badewanne oder einen Whirlpool. Zu den Einrichtungen des Quinta de Pedras gehören eine chemische Reinigung und ein Fitnesscenter.

Standaard 2-persoonskamer Zimmertyp
Frühstück inbegriffen Verpflegungsart
3Anzahl Nächte
1Anzahl Zimmer

Featuring a shared lounge, a restaurant as well as on-site dining, Hotel Palace Santarém is located in Santarém, 300 metres from Nossa Senhora da Conceição Diocesan Cathedral. This hotel offers a 24-hour front desk. Free WiFi is featured. At the hotel each room is fitted with a desk, a flat-screen TV and a private bathroom. All units at Hotel Palace Santarém include air conditioning and a wardrobe. A continental breakfast is served every morning at the property.

Ausflüge inklusive

Unsere englischsprachigen Guides nehmen Sie mit zu den touristischen Highlights von Manaus. Sie werden das berühmte ´Theatro Amazonas Opera House´, das Indianer Museum und den ´Adolpho Lisboa´ Markt besuchen. Auf dem Markt werden lokale Produkte aus dem Amazonasgebiet angeboten. Auch werden Sie das historische Zentrum von Manaus während dieser Tour kennen lernen. Die Pracht und der Luxus aus der Zeit, als die Gummiproduktion ihren Höhepunkt im 19. Jahrhundert erreicht hatte, sind immer noch deutlich zu erkennen.

Die Eintrittspreise für das Museen usw. sind nicht im Preis dieser Exkursion enthalten.

Heute steht eine fantastische Tages Exkursion auf dem Programm. Sie werden um 08:30 an Ihrem Hotel abgeholt. Sie gehen an Boot eines Bootes und besuchen zuerst ein Indianerdorf, treffen danach auf Flussdelfine, mit denen Sie gemeinsam schwimmen können und bekommen ein herrliches Mittagessen auf dem Janauari See. Auch werden Sie die riesigen Wasserlilien des Amazonas entdecken.

Die diversen Orte werden von Manaus aus mit einem Voadeira Speedboot besucht. Unterwegs kommen Sie an dem Naturphänomen den ´meetings of the waters´ vorbei.

Um circa 17:00 endet diese Exkursion und Sie werden an Ihrem Hotel abgesetzt.

Water Falls of Presidente Figueiredo (07:30 bis 17:00 pm)

Highlights

  • Erkunden Sie während einer Sightseeing-Tour von Manaus die Wasserfälle von Presidente Figueiredo
  • Fahren Sie durch die üppige Landschaft des Amazonas
  • Höhlen von Maruaga und Wasserfälle von Santuario
  • Wandern Sie ökologische Wanderwege entlang und halten Sie nach den Tieren des Amazonas Ausschau
  • Mittagessen mit frischem Fisch an den Urubui Rapids
  • Probieren Sie die frischen Früchte des Amazonas

Beschreibung

Erkunden Sie während einer 10-stündigen Sightseeing-Tour den Dschungel und die Wasserfälle von Presidente Figueiredo.

Die kleine Stadt Presidente Figueiredo liegt nur 100 Kilometer nördlich von Manaus und ist ein beliebter Ausflugsort am Wochenende. Presidente Figueiredo verfügt über mehr als 50 Wasserfälle, die sich quer durch den Dschungel ziehen, und ist deswegen auch als die Stadt der Wasserfälle bekannt. Nach 1:15 Stunden Autofahrt erreichen Sie das erste Ziel. Nach einem kleinen Dschungel Trekking erreichen Sie den Wasserfall Santauario, danach geht es weiter zum Pedra Furado Wasserfall.

Mittagessen und Besuch der Urubui Rapids

Gehen Sie auf Ihrem Weg zur Höhle von Maruaga und den Wasserfällen von Santuario auf ökologischen Wanderwegen entlang und genießen Sie dabei die Tierwelt des Regenwaldes. Nach Ihrer Ankunft bei den Urubui Rapids können Sie in dem erfrischenden Wasser schwimmen, dazu genießen Sie ein Mittagsbuffet mit frischem Fisch und Früchten des Amazonas.

Fahren Sie mit einem Reiseführer in einem klimatisierten Van durch das Paradies. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die Iracema Wasserfälle, bevor Sie nach Manaus zurückkehren und an Ihrem Hotel abgesetzt werden.

 

Engelse beschrijving:

Departure at 8:00 am and return in the afternoon.
 
Regional boat cruise through the waters of the Tapajós River, with a stop at Ponta de Pedra, a beautiful beach of white sands, going on until reaching the exotic village of Alter do Chão. Tour accompanied by mineral water or soda. We will walk through the village,
Visit the craft shops and contact with the people of the village. We recommend wearing light clothing for bathing and sunscreen. Free time for bathing in the clear waters of Tapajós.
 

Engelse beschrijving:

Duration: 6 hours.
On board a regional boat until the meeting of the waters, two of the largest in the world Amazonas and Tapajós that run parallel to each other without mixing for a few Kilometers. The tour continues along the Tapajós river towards the lake of the community of Igarapé Açu for a canoe ride to the victories regias (Victoria regia depends on the level of the waters – Best time to see them from January to August). This tour focuses on the way of life of the riverside. Return to the Tapajós river, following the Lake of the Maicá, ecological sanctuary, with diversified and rich fauna and flora, not forgetting a stop for piranhas fishing. Included: mineral water.
OBS. Depending on the weather conditions, this Tour may change your course.
 

Das am Äquator gelegene Belém ist die Hauptstadt des Bundesstaates Pará und gilt als wichtigster Hafen des unteren Amazonas. Die Stadt wurde 1615 von den Portugiesen gegründet und verdankt ihre wirtschaftliche Bedeutung der Öffnung des Amazonas für den Außenhandel im späten 19. Jahrhundert. Beléms Kolonialarchitektur ist stark von der Lissabonner Architektur des 17. Jahrhunderts beeinflusst, die eine wichtige Inspirationsquelle für die wichtigsten Bauprojekte dieser Epoche war. Davon zeugen unter anderem die azulejos, die portugiesischen Keramikfliesen, die überall in der Stadt zu finden sind.

Am Flussufer liegt der berühmte Ver-o-Peso-Markt, dessen Name übersetzt so viel bedeutet wie ?Schau auf's Gewicht". In diesem farbenfrohen Durcheinander aus Marktständen können neben Fisch und Gemüse auch alle möglichen Zutaten für verschiedenste Macumba-Rituale gefunden werden, eine afrobrasilianische Religion, in der Hexenglauben und Magie eine wichtige Rolle spielen: aus Urwaldpflanzen und -wurzeln gebraute Zaubertränke mit heilenden Kräften, Krokodilzähne gegen ungewöhnliche Beschwerden, eingelegte Schlangen und Dreifinger-Faultiere und Amulette, die vor dem bösen Blick schützen sollen.

Die Basílica de Nossa Senhora de Nazaré wurde 1909 an jenem Ort errichtet, wo ein einfacher Bauer namens Plácido einst ein Abbild der Jungfrau Maria fand. Noch heute befindet sich die winzige Statue im Inneren der Kirche, umrahmt von einem aufwendig gearbeiteten Altar. Die mit schönstem Marmor verkleidete Basilika wurde nach dem Vorbild von St. Paul vor den Mauern in Rom erbaut und an ihrer Fassade sind Wandmalereien zu bewundern, die die Ankunft der Portugiesen in Brasilien darstellen, während im Kirchenkeller ein Museum für Votivgaben untergebracht ist. Das 1866 gegründete Museu Emílio Goeldi ist gleichzeitig botanischer Garten, Zoo und anthropologisches Ausstellungszentrum und somit nicht nur die älteste, sondern auch die wichtigste Forschungseinrichtung des Amazonasgebietes.

Das international renommierte Museum bietet seinen Besuchern mehr als 2.000 Pflanzen- und Baumarten, unzählige Tiere und Vögel aus der Amazonasregion und ein Aquarium mit seltenen Fischarten. Die Führung beinhaltet außerdem einen Besuch des Museu de Arte Sacra, Brasiliens bestem Museum für sakrale Kunst; des Palácio Lauro Sodré (Museum des Bundesstaates Pará); des ehemaligen Gouverneurspalastes; des pompösen Stadtpalastes Palácio Antônio Lemos, der heute ein Kunstmuseum beherbergt; des heute auch als Forte do Castelo bekannten Forte do Presépio; und der Catedral da Sé, der Kathedrale von Belém.

Dauer: 3 Stunden

In de vroege ochtend wordt u opgehaald bij het hotel in Belem en naar de haven gebracht, met aansluitend de boottocht naar Ilha do Marajo om 07u in de ochtend. Na aankomst rond 09u in de ochtend bij de haven van Ilha do Marajo is er een bezoek aan een leerlooierij, waar u de lokale ambachten kunt zien. Hierna staat de tour verder in het teken om de prachtige natuur van Ilha do Marajo te ontdekken, waarbij u de beroemde waterbuffels van ilha do Marajo tegenkomt. Na de lunch is er nog een bezoek aan de lokale markt, waar u souvenirs kunt kopen als aandenken. In de middag is de boottocht weer terug naar Belem, met aankomst rond 18u in Belem. 

Dit is een gedeelde excursie samen met andere toeristen, onder begeleiding van een Engelssprekende gids. 

optionale Ausflüge

Datum: Von: Nach: Ab: An: Stopps: Airline:
08/07/2020 Amsterdam Sao Paulo GRU 13:55 23:05 1 TP
09/07/2020 Sao Paulo GRU Manaus 11:25 14:15 0 GOL
21/07/2020 Santarem Belém 15:05 16:30 0 AZUL
24/07/2020 Belém Amsterdam 23:20 18:55 1 TAP
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.