Reisecode: 154

Pousada Aguape

Pousada Aguape befindet sich inmitten der Natur des Pantanals, in einem Abstand von 195 km zum Flughafen Campo Grande. Dieses Arrangement ist auf Basis von Vollpension mit 2 Exkursionen pro Tag. Deshalb, kommen Sie hierhin und entspannen Sie sich in dieser authentischen Pousada und entdecken Sie das einzigartige Wildlife des Pantanals. Bei Vogelliebhabern ist die Pousada auch sehr beliebt.

Buchungsprozedere:

Haben Sie Interesse an diesem Baustein? Möchten Sie diesen separat buchen oder eventuell in eine Rundreise integrieren? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir machen Ihnen ein persönliches Angebot.
 

Vorteile Reiseangebot:

  • Kostenlos und unverbindlich: 
    Ihr persönliches Reiseangebot stellen wir gratis und unverbindlich für Sie zusammen. Sie verpflichten sich zu nichts. Ihr Reiseangebot erhalten Sie in der Regel innerhalb von 2 Werktagen. 
     
  • Flexibilität: 
    Verkürzen oder verlängern: Sind Sie an der Reise in der vorgestellten Variante grundsätzlich interessiert, möchten diese Reise aber verkürzen oder verlängern, oder vielleicht mit einem anderen Ziel in Brasilien kombinieren? Kein Problem; wir berücksichtigen Ihre Wünsche bei Ihrem persönlichen Reiseangebot.
  • Die exakte Reisesumme wird berechnet unter Berücksichtigung
    - der Anzahl, sowie der Zusammenstellung der Reisegruppe. Der mittlere Preis pro Person variiert, wenn Sie zum Beispiel alleine reisen, oder zu zweit, oder es sich um eine Familienreise mit 4 Personen handelt.

     

    ab 589,00 € p.p. 4 Tage
    • Lodge mit dem besten Preis - Leistungsverhältnis des südlichen Pantanals
    • Gelegen in einer wunderschönen Region des Pantanals
    • Sehr unterschiedliches Wildlife

    Inklusive:

    • Unterkunft: 
      In der selektierten Lodge ist ein Standardzimmer inkludiert.
       
    • Mahlzeiten: 
      Das Arrangement ist auf Basis von Vollpension. 
       
    • Transfers: 
      Transfer von Campo Grande zur Lodge und zurück sind inkludiert.
    • Exkursionen: 
      Täglich stehen Exkursionen in Begleitung von erfahrenen Natur Guides auf dem Programm, im Arrangement inkludiert. Anderssprachige Guides auf Anfrage.
    • Reisebegleitung: 
      Während der Reise bieten wir für jedes Ziel in Brasilien eine lokale Vertretung an, an die Sie sich wenden können - für Tipps, Unterstützung und optionale Exkursionen. So reisen Sie auf individueller Basis, aber jederzeit mit Unterstützung vor Ort. 
    • Sicherheiten: 
      Reisespezialist Brasilien, kurz ´RSB´ genannt, ist die deutsche ´BRS´ (Brazilië Reis specialist), eine niederländische Reiseorganisation mit einem sehr ausgebreiteten Reiseangebot nach Brasilien. Reisespezialist Brasilien ist Mitglied der SGR (Reiseschutzbrief NL), DRV (Deutscher Reiseverband), der ANVR und dem Katastrophenschutzfonds. Hierdurch sind Sie sicher, dass RSB den strengsten Anforderungen genügt, die man von Reiseorganisationen erwarten kann. Die Stiftung Garantiefond Reisegelder ´Stichting Garantiefonds Reisgelden (SGR)`, schützt vorausbezahlte Reisegelder von Reisenden, die bei einem SGR-Mitglied eine Reise buchen. Alle Vereinbarungen bezüglich Reise- und Aufenthalt sind durch die SGR finanziell abgedeckt entsprechend der Garantieregelung der SGR (www.sgr.nl).
       

    Nicht inkludiert:

    Flüge:

    • Die Flüge nach und innerhalb von Brasilien werden durch verschiedene Airlines angeboten. Angesichtes der täglich unterschiedlichen Optionen bezüglich der Flüge nach und innerhalb von Brasilien suchen wir gemeinsam mit Ihnen unter Berücksichtigung der besten Tarife und der gewünschten Reisedauer nach den jeweils günstigsten Flugplänen. Diese Tarife ändern täglich, weshalb wir diese nicht in die Reisesumme auf dieser Seite mit aufgenommen haben. 

      Bei dieser Reise raten wir Ihnen, den Flughafen Campo Grande zu avisieren, wo dieses Arrangement beginnt. 
      Gerne können Sie Kontakt mit uns aufnehmen, damit wir für Sie die günstigsten Flüge zu Ihrem gewünschten Reisedatum finden können.
       
    • Beitrag Katastrophenschutzfonds - € 2,50 pro Buchung 
    • Buchungskosten: € 25,-- pro Buchung 

     

    Reisesumme: 

      • Die angegebene Reisesumme bei unseren Beispiel Rundreisen ist vom Grundsatz her ein guter Indikator. Jedoch kommt es vor, dass ein bestimmtes Hotel zu Ihrem gewünschten Reisedatum nicht verfügbar ist und sich durch ein alternatives Hotel der Preis etwas ändert. Während der Feiertage verlangen die Hotels auch üblicherweise höhere Preise. Informieren Sie sich bei uns nach den Mehrkosten. 
         
      • Alle Preise sind auf Grundlage der Teilnahme von 2 Personen kalkuliert. Falls mehr als 2 Personen an der Reise teilnehmen, fällt der Preis pro Person etwas, da die Kosten für die Transfers und die Exkursionen mit den anderen Reiseteilnehmern geteilt werden. Bei der Teilnahme von 1 Person steigt die Reisesumme, da bekanntermaßen alle Leistungen, wie Hotelzimmer, Transferkosten und Exkursionen preismäßig steigen. Erkundigen Sie sich bei uns nach den zusätzlichen Kosten.

       

      In Campo Grande werden Sie am Flughafen abgeholt und per privatem Transfer zum Pantanal gebracht. Dieser Transfer dauert circa 3 Stunden. Dort angekommen, startet das Pantanal Erlebnis. Falls Sie schon mittags dort ankommen, steht bereits heute schon die erste Exkursion auf dem Programm. Die kommenden Tage werden Sie dieses schöne Naturgebiet entdecken.

      Sie verbleiben in der Lodge auf Basis von Vollpension und inklusive der täglich stattfindenden Exkursionen. Zu den angebotenen Exkursionen gehören unter anderem Natur Wanderungen, Piranhas fischen, Kanu Touren, reiten, sowie Sonnenaufgang und Sonnenuntergang Touren. Auch stehen abendliche Exkursionen in Begleitung erfahrener englischsprachiger Guides statt, um auf die Suche nach wilden Tieren zu gehen, die nachts aktiv sind.

      Täglich sind 2 Exkursionen geplant, morgens und nach dem Mittagessen, wenn es etwas kühler ist. Zwischen den Exkursionen habe Sie Gelegenheit etwas zu entspannen, die Einrichtungen der Lodge zu nutzen und das herrliche brasilianische Mittagsbuffet zu genießen.

      Während Ihres Aufenthalts im Pantanal Steht mindestens eine Abendexkursion auf dem Programm. Alle Touren mit dem Augenmerk auf die Natur gerichtet. Wenn ja, Suche nach den eigenen Tieren des Pantanals. Jaguar, Hunderten Vogelarten, Riesen Ameisenbären, Kaimanen und Capybaras (Wasserschweine).

      In jeder Lodge gibt es ein etwas abgewandeltes Programm. Aber die Basis der oben beschriebenen Exkursionen ist überall die gleiche. Bei den Beschreibungen der Lodges sehen Sie jeweils einen Link mit dem Tag to Tag - Abläufen während Ihres Pantanal Aufenthaltes.

      Heute werden Sie wieder viele Eindrücke vom Pantanal auf sich wirken lassen. Die Naturguides sind darauf spezialisiert, Ihnen die Tierwelt und die Fauna des Pantanals näher zu bringen. 

      Falls Sie eine Kamera mit sich führen, können Sie viele schöne Fotos als Erinnerung an Ihren Pantanal Aufenthalt machen.

      Heute endet dieses wunderschöne Self-Drive Arrangement Bonito und Pantanal. Nach dem Frühstück reisen Sie wieder zurück nach Campo Grande. Die Fahrt dauert ca. 3 Stunden. Hier geben Sie den Mietwagen bei dem Autoverleiher ab und setzen Ihre Reise nach eigener Vorstellung fort. Ende des Arrangements.

      Die gigantische Tiefebene, die während der Regensaison (Dezember bis März) größtenteils überflutet wird, bildet das größte Feuchtgebiet der Welt. Mit einer beeindruckenden Oberfläche von ca. 150.000 Quadratkilometern sind die Feuchtgebiete des Pantanals mehr als 3mal so groß wie die Niederlande.

      Ein einzigartiges Gebiet mit wunderschöner Vegetation und unzähligen Flüssen und Seen. Es ist die beste Gegend von Brasilien, um die ganz besondere Tierwelt zu bewundern, so wie den seltenen und eleganten Jaguar, wilde Papageien, Ameisenbären, Wildschweine, Capybaras, schwarze Kaimane und mehr als 600 verschiedene Vogelsorten, sowie zum Beispiel den Jabiru. Eine Safari zu dieser besonderen Wildnis ist eine einzigartige Erfahrung und eine unvergleichbare Gelegenheit, seltene Tiere zu beobachten und in der Natur zu fotografieren.

      Zweifellos ist der Besuch des Pantanals der Höhepunkt jeder Reise. Das Gebiet verfügt über diverse Lodges in verschiedenen Kategorien meistens auch auf Basis von Vollpension und inklusive täglicher Exkursionen. Cuiaba bildet das Entré zum nördlichen Pantanal. Das südliche Pantanal ist von Campo Grande aus besser zu erreichen. Der Unterschied zum nördlichen Pantanal besteht darin, dass Sie den südlichen Teil besser mit Bonito, der Hauptstadt des brasilianischen Ökotourismus kombinieren können.

      Touristenklasse Hotels

      Standaard 2-persoonskamer Zimmertyp
      Vollpension Verpflegungsart
      3Anzahl Nächte
      1Anzahl Zimmer

      Die Pension Aguapé zeichnet sich durch ihre Lage in einem besonders artenreichen Gebiet aus, in dem neben der typischen Vegetation der Feuchtländer auch weitläufige Wiesen und Flächen karger Cerrado-Vegetation, Seen, Tiefebenen, Teiche und der Aquidauana-Fluss mit seinen üppigen Galeriewäldern anzutreffen sind. Mit über 300 registrierten Spezies ist die Gegend eine ausgezeichnete Destination für Vogelbeobachter. Die Lodge hat 15 Zimmer, einen Swimmingpool, einen Bereich mit mehreren Hängematten und Internetzugang. Das Programmangebot beinhaltet Reitausflüge, Wanderungen, Fotosafaris, Bootstouren und Workshops zum Umgang mit Rindern (für längere Aufenthalte).

      Green List

      Die Lodge beteiligt sich an verschiedenen Projekten des Pantanal-Naturparks, der ein Schutzgebiet von 6.000.000 ha umfasst. Neben dem von der Lodge selbst ausgehenden Ameisenbären-Projekt gibt es z.B. auch das Hyazinth-Ara-Projekt, dessen Ziel es ist, den Lebensraum des Anodorhynchus hyacinthinus zu schützen und so den Fortbestand der Spezies zu sichern.

      Ausflüge inklusive

      Die Pousada Aguape liegt inmitten des wunderschönen Naturgebietes Pantanal. Das Arrangement ist auf Basis von Vollpension und inklusive der täglich statt findenden Exkursionen. Diese werden gemeinsam mit den Gästen besprochen und bei Ankunft in der Lodge geplant.

      Englische Beschreibung:

      • Boat tour in the aquidauana river

      This is the best way to get to know the Aquidauana River and the beauty and exuberance of its gallery forest. It is the natural habitat of birds, mammals and reptiles that lie out on river banks or simply hear the songs of the birds.

      On this tour, which lasts about 2 hours to 2:30 am, is mandatory to wear a life jacket (provided by the lodge). The tour is conducted in a motor boat, with a capacity for 06 people.

       

      • Trekking

      Trekking is done in dense bush, open fields and gallery forest. It's in this tour that you will have a better contact with the flora and fauna of the region learning about their function and importance in Pantanal ecosystem.

      It is a good opportunity to see the animals more closely. There are different routes that you can go on that take between 1h30 to 04h00.

      In some seasons, the tracks can go through places with water. Clothing and footwear may get wet.

      • Pantanal Photo Safari

      The photo safari is done in a 4x4 open vehicle. This tour gives you the opportunity to cover more territory of the farm going through different landscapes like cerrado (patches of stunted vegetation), open grasslands, "vazantes" (low-lying areas that are often seasonally flooded), "brejos" (swamps) and bays which are permanently flooded areas.

      It is also a perfect tour to see and observe the wild life of the Pantanal.

      This tour lasts approximately 2:30 a.m. to 3 hours and may or may not be combined with the nocturnal, depending on the time of the sunset.

       

      • Nocturnal wildlife spotting

      This is an activity that is done at night in a 4X4 vehicle or in a boat, to observe the night animals like anteaters, foxes, capybaras and caimans. Also to hear the sounds of frogs and insects at night and to see the beautiful sky of the Pantanal.

      The duration of this tour is about one hour.

      • Piranha fishing

      The piranha´s fishing is made in a bay of Aquidauana River, that it is located near the lodge.

      The piranha is mainly used to prepare a typical dish of the region, piranha soup. It is also good way to see the caimans who watch the fishers to steal their piranhas.

      Is important follow the guide's instructions, because even after fishing, the piranha can bite anyway. So all fish shall be withdrawn by the guide.

      Duration of this activity depends on the tourist, if is enjoying or not the activity.

      • Horse riding tour

      All tours are conducted by the unique landscapes, but the horse is one of the main attractions of the Aguapé Lodge, it is the best way to explore the swamp.

      Riding through its open fields, marshes, caápões, ridges, streams and bays, we encounter a rich variety of lush flora and fauna, typical of a region well preserved. The horses are quiet, which means that even those who have never ridden a horse can do this ride. There are several tracks with shorter or longer routes, which can be made in both the floods and dry seasons, always with experienced local guides.

      Horseback riding activity, is being implemented a safety management system that meets the requirements of ABNT NBR-15331 - Safety Management System Requirements. As provided in this system, it should be noted the following:

      • Before the horseback ride, an explanation will be made. The monitor will explain the basic rules of horse riding: how to assemble, use the bridle and stirrup.
      • After all hosts are placed on the horse, it gives beginning to ride, which may last 1h30 to 03 hours, depending on the track used, and start and finish at the lodge. There will be a stop along the way to rest and hydration.
      • In horseback riding, it´s only allowed going by step, you may not trot or gallop. Horses should always walk in line behind the monitor.
        The horseback riding is allowed only for children above 06 years of age. It is not allowed to bring children on the horse's rump. Children 06-11 years must always be accompanied by a parent or guardian. The equipment used for this tour, which are the saddles, has a weight limit, with 120kg maximum weight. For those who cannot ride a horse, we have the option of carriage, which can follow the same path.
      • In some seasons, the horseback ride goes through pathways with water. Clothing and footwear may get wet.
      • Horse Carriage

      A pleasant tour through the fields of the farm and also a good option for those who don't like or cannot ride on horseback.

      With the horse carriage it's possible to do the same route of the horseback tour giving the access to different trails even during the rainy season. In addition to the comfort of the horse carriage, the silence is an advantage of this kind of tour.

      Duration of the tour is around 1h30 to 3 hours, depending on the track used.

      • Cattle Handling

      During the morning or afternoon, you can accompany the cowboys in their work routine with the cattle. Move the cattle to other parts of the farm (cattle drive), take care of the calves or see the cowboys working at the corral.

      It is also a good opportunity to learn a little bit more about the culture and habits of the people from Pantanal.

      This tour is subject to availability and type of service that will be done by the cowboys.

      optionale Ausflüge

      Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.